Skip to main content

Compliance: Code of Conduct erstellen

Compliance: Code of Conduct erstellen – Produkt-Nr. I09 – S+P Seminare. Die Teilnehmer erlernen mit der Compliance: Code of Conduct erstellen folgende fachlichen Skills:

  • Code of Conduct: Strategie + Leitbild + Werte
  • Design und Kommunikation der agilen Transformation: Das ADKAR-Modell
  • HR-Kennzahlen zum Verhaltenskodex und zur agilen Transformation

 
Die Compliance bequem und einfach mit dem Seminarformular online buchen.
 
Compliance: Code of Conduct erstellen
 

Zielgruppen für das Compliance: Code of Conduct erstellen sind:

  • Unternehmer, Geschäftsführer und Prokuristen
  • Compliance-Beauftragte und Stellvertretende Compliance-Beauftragte
  • Personalentscheider, Personal- und Abteilungsleiter und Personalreferenten

 

Ihr Nutzen mit der Compliance: Code of Conduct erstellen ist:

  • Code of Conduct: Strategie + Leitbild + Werte
  • Design und Kommunikation der agilen Transformation: Das ADKAR-Modell
  • HR-Kennzahlen zum Verhaltenskodex und zur agilen Transformation

 

Ihr Vorsprung mit der Compliance: Code of Conduct erstellen ist:

Jeder Teilnehmer erhält mit dem Compliance folgende S+P Produkte:
+ Leitfaden Code of Conduct
+ S+P Test: Prüfen Sie Ihr Compliance-Management-System
+ S+P Test Digitaler Wandel: Wie professionell managen Sie Veränderungen?
+ S+P Tool: Personal-Controlling mit den entscheidenden Kennzahlen
+ S+P Maßnahmenplan: Umsetzung Personalstrategie
 
Programm zur Compliance: Code of Conduct erstellen:
 

Code of Conduct: Strategie + Leitbild + Werte

  • Tone from the Top: Grundwerte und Leitungskultur im Fokus von Compliance
  • Verhaltenskodex: Kreativität, Agilität und Unternehmertum
  • Accountability-Prinzip: Neue Pflichten und Verantwortlichkeiten für Mitarbeiter
  • Angemessenes Vergütungssystem: Fehlanzreize vermeiden
  • Berichtspflichten etablieren: Offene Kommunikation und kritischer Dialog

 
Die Teilnehmer erhalten mit der Compliance folgende S+P Produkte:
+ S+P Leitfaden Code of Conduct
+ S+P Test: Prüfen Sie Ihr Compliance-Management-System
 

Design und Kommunikation der agilen Transformation: Das ADKAR-Modell

  • Was bedeutet Agilität für die Zusammenarbeit und Prozesse im Unternehmen?
  • Führungsaufgabe Agilität – so kommunizieren sie den digitalen Wandel im Unternehmen
  • „Spielregeln“ und Kommunikationswege im Team klar definieren
  • Mit Zielen führen und Ziele agil formulieren
  • Teammitglieder „mit ins Boot holen“ – Agilität zur gemeinsamen Sache machen
  • Agile Personalinstrumente einsetzen:
    • Johari-Fenster,
    • Return on Time Invested (ROTI)
    • Market of Skills

 

HR-Kennzahlen zum Verhaltenskodex und zur agilen Transformation

  • Personalkennzahlen entwickeln – Ihr HR-Monitoring zum Code of Conduct
  • Welchen Beitrag leisten Personalkennzahlen für das  Wertemanagement im Unternehmen?
  • Bitte keinen „Zahlenfriedhof“: Die wichtigsten Kennzahlen auf einen Blick
  • Die Balanced Scorecard: Verzahnung von Unternehmens- und Personalstrategie
  • Grenzen von Kennzahlen: Was regelt die betriebliche Mitbestimmung?
  • Big Data und Digitale Transformation: Neue Anforderungen an das Personal-Controlling


Die Teilnehmer erhalten mit der Compliance folgende S+P Produkte:
 + S+P Tool: Personal-Controlling mit den entscheidenden Kennzahlen
+ S+P Maßnahmenplan: Umsetzung Personalstrategie
 

Das ADKAR-Modell: Teams schaffen Veränderungen

Wie gestalte ich als HR-Manager agile Veränderungsprozesse? Mit dem ADKAR-Modell schaffen Sie die Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Veränderung. Folgende fünf Fragen sollten Sie dabei im Blick haben:

  1. Awareness: Warum sollen wir uns agil ausrichten?
  2. Desire: Welche Ziele werden mit Agilität erreicht und welche Hürden werden beseitigt?
  3. Knowledge: Wie ist der Wissensstand zu Agilität im Team?
  4. Ability: Welche Ängste verhindern die erfolgreiche Einführung von agiler Führung?
  5. Reinforcement: Welche ersten Ziele können wir gemeinsam schnell erreichen?

 
Die Teilnehmer von Seminar Compliance: „Code of Conduct erstellen“ haben sich auf für folgende Seminare interessiert.
Compliance Management im Unternehmen
Compliance Update 2019
Auslagerungen im Fokus der Bankenaufsicht
MaRisk: Risikotragfähigkeit – SREP – ICAAP
MaRisk 6.0 – neue Anforderungen an das Risikomanagement
Risikomanagement und Internes Kontrollsystem
Compliance und Risk-Management für Unternehmer
Lehrgang Qualitätsmanagement mit Zertifizierung
Datenschutz – Pflichten für Geschäftsführer und Compliance
 
Fordern Sie einfach und bequem Ihr individuelles Angebot für Inhouse Seminare online an.
Hier kommen Sie direkt zu Seminare Termine Compliance.

Design und Kommunikation der agilen Transformation: Das ADKAR-Modell

Kommentar

Kommentare sind geschlossen.

Chaticon